Schloss Clos Lucé

11.50€ - 16.00€

Preise 2019

  • • Erwachsene : 16.00 €
  • • Kinder von 7 bis 18 Jahren : 11.50 €

Das Ticket beinhaltet:

  • Bevorzugter Zugang zum Schloss
  • Der Besuch der Burg Clos Lucé
  • Zugang zu den Gärten von Leonardo da Vinci
Mehr Details

Erwachsene - 16.00 €

Kinder von 7 bis 18 Jahren - 11.50 €

Zum Warenkorb hinzufügen 61 €
Beschreibung

Das Ticket beinhaltet

 Bevorzugter Zugang zum Schloss

 Der Besuch der Burg Clos Lucé

 Zugang zu den Gärten von Leonardo da Vinci

 

 

Das Ticket beinhaltet nicht

 Besuch von Leonardos Ausstellung

 Bootsfahrten

 Speisen und Getränke

Das Château du Clos Lucé befindet sich im Herzen der Stadt Amboise, nur hundert Meter vom Königsschloss entfernt. Dies ist die letzte Heimat von Leonardo da Vinci, die ihm Franz I. bot, der von dessen Ingenieurskunst fasziniert war. Leonardo da Vinci verbrachte 3 Jahre bei Clos Lucé, wo er an vielen Projekten arbeitete. Einige seiner Ideen wurden in Lebensgröße nachgebaut und Sie werden sie überall während Ihres Besuchs im Schloss oder im Park finden. Diese Modelle sind manipulierbar, um den Kleinen und Grossen zu ermöglichen, die vom Erfinder vorgestellte Mechanik zu verstehen.

Zugang & Öffnungszeiten

Adresse

Zugang

Kosenpflichtiger Parkplatz in der Rue Clos Lucé, in der Nähe des Besuchereingangs. Parkplätze sind auch in der Stadt Amboise verfügbar.

Adresse: Schloss Clos Lucé, 2 rue du Clos Lucé, 37400 Amboise

Öffnungszeiten

Januar: 10:00 bis 18:00 Uhr

Februar bis Juni: 9:00 bis 19:00 Uhr

Juli bis August: 9:00 bis 20:00 Uhr

September bis Oktober: 9:00 bis 19:00 Uhr

November bis Dezember: 9:00 bis 18:00 Uhr

Schließung des Schlosses und des Parks eine Stunde nach dem Ticketverkauf

Information

In der Nähe :

1 Ansicht
  • Un incontournable des chateaux de la Loire
    J'ai visité le château du Clos Lucé avec mes petits enfants, ils ont adoré. Le parc est vraiment bien pensé. Les billets coupes files présentent un vrai avantage et nous ont fait gagner un temps précieux. Merci.

    Robinet Michel   |   2019-02-22